Ausstellungen

Kunst goes Online: Virtuelle Ausstellung im Kreishaus

Ab sofort können sich Kunstinteressierte eine Ausstellung von Künstlerinnen und Künstlern die im Landkreis Südliche Weinstraße leben und arbeiten in virtueller Form ansehen. Die 18 Arbeiten befinden sich im Kreishaus und kommen nun in digitaler Form in die heimischen vier Wände. Die Kunstwerke werden den Bürgerinnen und Bürgern über die Homepage des Landkreises, den You-Tube-Kanal und die Facebook-Seite zugänglich gemacht.

 

Tag der Druckkunst 2021 im bHK

Das Kunsthaus Heuchel Klag ist am 15. März 2021 mit einer digitalen Druckwerkstatt dabei.
Es jährt sich die Eintragung traditioneller Drucktechniken in das Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes.
Auf der projekteigenen Internetseite wird sich das bundesweite Engagement widerspiegeln.

bHK meets Slevogt

Max Slevogt (1868–1932) zählt zu den wichtigsten Künstlern der Südpfalz. In seiner Malerei hat er die Natur der Pfalz zu einem internationalen Kulturgut erklärt. Die Ölbilder die „Kleine Weinernte“ (1913), eine „Winterlandschaft“ (1917) und der „Blick auf Klingenmünster im Spätherbst mit Schnee“ (1923) zeigen die pfälzische Landschaft des
frühen 20. Jahrhunderts. Slevogt ist fasziniert von den Farben, dem goldenen Licht und der bäuerlichen Einfachheit des Sujets. Deutlich sind Spuren landwirtschaftlicher Nutzung zu sehen. Der Schnee legt sich über die Kämme der Rebstöcke und zeichnet ihre Form großzügig nach. Das idyllische Landschaftsbild zeigt die Umgebung aus der impressionistischen Sicht. Im gleichen Jahrzehnt (1930) wird in Texas die Landschaft durch Ölförderung verwüstet.

 

Künstler des bHK – Ausstellungsvorbereitungen zum Projekt: bHK meets Slevogt

„Offene Ateliers“ in der Pfalz

Das bureau Heuchel Klag nimmt auch 2019 an der Veranstaltung „Offene Ateliers“ teil und ermöglicht Einblicke in die Arbeit der Künstlergemeinschaft im Kunsthaus des bHK in Bellheim.

Ozeane – Heuchel, Klag, Überall 2019