Subskriptionsangebot bis zum 30.06.2022 zu unserem neuen Ausstellungskatalog

Anlässlich der Ausstellung „bHK trifft SLEVOGT – Eine Reise in den pfälzischen Impressionismus“ im Kunsthaus des bHK in Bellheim erscheint am 30 Juni 2022 die umfangreiche Publikation zum Werk der Künstlergruppe bHK. Prof. Christian Heuchel, Gunter Klag und Mike Überall mit aktuellen Bildern auf den Spuren des Künstlers Max Slevogt.
Mit Texten von Dr. Ralph Musielski, Hamburg; Dr. Thomas Krämer, Landau und einem Interview von Fanny-Lou Derien. Mit einem Insert der filmischen Arbeit „Leopard“ und „Eine Reise“. Das Werkverzeichnis nimmt zwei Arbeiten des Künstlers Max Slevogt aus der Sammlung Gilscher Rom/Herxheim auf.
„Die pfälzische Landschaft, die Max Slevogt vor 100 Jahren gesehen hat, können wir noch sehen. Uns interessiert die Farbigkeit der Pfälzer Landschaft, der Duktus des Farbauftrags Max Slevogts, die Geschichten, die um seine Künstlerpersönlichkeit ranken. Der pfälzische Impressionismus ist für uns, als heimische Künstler eine wichtige Quelle vor unserer Haustüre.“